nächster Versuch

(16.Sep.2022) Wie ich ja hier und hier schon versprochen habe, ist nun der nächste Versuch im Gange… Der Herr Lauterbach, eines der besten Beispiele dafür, was die Tätigkeit als Politiker aus einem macht, hat jetzt völlig korrekt festgestellt, daß viele wichtige Entscheidungen bezüglich der elektronischen Patientenakte reine Sicherheitsentscheidungen waren. Das findet er, ganz im Gegensatz zu Leuten die was von Datenschutz und Computern verstehen, nicht gut. Es sei ganz dolle wichtig, daß nicht jeder einfach über seine Daten bestimmen kann wie er, die DSGVO und das Grundgesetz es wollen. Nein, wenn man den Pöbel noch mehr bevormundet, rumschnüffelt und potentielle Datenlecks forciert, kann man schließlich Leben retten! Wenn er jetzt noch irgendwie den Kampf gegen Kinderpornografie in seiner „Argumentation“ unterbringt, hat er gute Chancen der Vernunft zu entkommen. Es geht ja nur ums Eingemachte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: