Klarstellung

(26.Nov.2020) Nur damit das klar ist: ich fühle mich keiner Gruppierung oder Ströhmung zugehörig und bei der letzten von mir mitgetragenen Demo hat die Bezirksleitung versucht, irgendwie irgendwas zu retten.

ABER: 5 Personen aus zwei Haushalten? Gehts noch? Sollen sich die Pubertiere die Schädel einschlagen, weil nur einer die Freundin mit nach Hause bringen darf? Soll das Los entscheiden, wer auf den Adventslammbraten von Omma verzichten muß? Müssen Oma und Opa jetzt ausknobeln, wer am Sonntag zum Kaffeetrinken im gleichen Haus den Haushalt wechseln darf?

Ich wage mal eine Prognose: Die Demonstrationen der Deppen werden wohl verstärkten Zulauf auch von Nichtdeppen bekommen und der Großteil der Bevölkerung wird sich seinen Teil denken und machen, was er für richtig hält – Arschlecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: